Logo

Fienchens Bruder
Luna
ungarn
Brigitta

Logo



Aktuelles


















 Unser Paypal
spenden@streunerhilfe-celle.de


Unser Spendenkonto
IBAN: DE42269513110168576213
BIC: NOLADE21GFW

Sparkasse Celle


Amanzon Wunschzettel



Unsere Futtertüten







Heimtierkost













"Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig." Arthur Schopenhauer




 Georgie, Gustav und Ginny
geboren ca. am 06.10.2023


 

Kurzbeschreibungen:

Gustav:
Er ist freundlich und neugierig.
Bekannten Personen gegenüber ist er offen und sehr verschmust.


Ginny:
Sie hat eine zauberhafte Stimme, erzählt viel,
 ist anhänglich und schmust gerne.


Georgie:
Er lässt sich manchmal streicheln,
hält sich im Gegensatz zu seinen Geschwistern eher im Hintergrund
und ist etwas schüchterner.
Leckereien und Spielzeuge sind seine Love Language.




Batida und Coco
geboren ca. am 13.10.2023




Batida:
Er ist eher ein stiller Typ,
aber kann auch witzig und albern sein.
Hat man ihm erstmal geknackt, ist er verschmust.
Man muss ihn aber immer ein wenig mit Leckereien bestechen.

Coco:
Sie ist neugierig und offen,
 aktuell hat sie Kuscheln noch nicht so richtig für sich entdeckt.
Sie ist gern dabei und lässt sich, wie Georgie, mit Leckereien bestechen.


   


 




Alle möchten später Freigang genießen,
da sie von draußen kommen.

Sie sind mit Katzen verträglich,
aber nicht für kleine Kinder geeignet.
Trubel und Lautstärke machen ihnen Angst.
Fremden gegenüber sind sie zunächst zurückhaltend,
gewöhnen sich aber mit ein wenig Einfühlungsvermögen gut ein
und werden zunehmend mutiger.

Vermittelt werden sie mindestens zu zweit
oder zu einer bereits vorhandenen Katze,
die von Alter und Gemüt zu ihnen passen könnte.

Alle Tiere sind selbstverständlich tierärztlich untersucht,
entwurmt, gechipt und geimpft.
Neugierig geworden?

Bitte melden Sie sich unter folgender Telefonnummer : 01575 3643578

Wir vermitteln ausschließlich nach persönlichem Kennenlernen
und gegen eine Schutzgebühr (90 Euro) und mit Schutzvertrag.

Die angegebene Schutzgebühr gilt pro Tier.





© angieandfriends-streunerhilfe.de 2011



 
zurueck
nach oben